Nach einer kleinen Wanderung sind wir endlich bei Fam. Robier in Gossendorf angekommen. Reitpädagogin Frau Robier begrüßte uns herzlich mit selbstgemachten Köstlichkeiten und kühlen Getränken. Nach einer kurzen Einführung in die Welt der Pferde ging es ab in den Stall ...die SchülerInnen halfen flelißig beim Striegeln, Hufe auskratzen .... mit. Unsere Pferdebegeisterten Schülerinnen durften auch reiten, was ihnen sehr viel Freude bereitete. Ein herzliches Dankeschön für solch einen interessanten Workshop!

 

{gallyer}2018-19/pferdeworkshop{/gallery}